Mehr als 42000 Spiele für Vorwärts

Mehr als 42000 Spiele für Vorwärts

Alteherren ehren ihre langjährigen Spieler

Im Rahmen des Jubilarfestes des SV Vorwärts Nordhorn anlässlich des 100jährigen Jubiläums hat die Alteherren-Abteilung des Vereins eine Vielzahl langjährig aktiver Spieler , die insgesamt mehr als 42000 Spiele für den Verein absolviert haben, geehrt. Absoluter Spitzenreiter war hierbei Berend Johannink, der entsprechend dem Geburtsjahr des Vereins 1919 Spiele für Vorwärts am Ball war.

Die Abteilungsleiter Karsten Müller und Klaus-Dieter Kramer überbrachten die Glückwünsche und Geschenke für folgende Spieler:

250 Spiele: Tobias Aehlen, Olaf Balka, Noel Hüwe, Matthias Kaufmann, Lars Menken, Jürgen Ramaker, Adam Reisky, Jens Thomas, Michael Thünemann und Stefan Völlink

400 Spiele: Dirk Alferink, Julian Brünink, Matthias Dircks, Michael Kribber, Sebastian Kutzer, Nils Neumann, Günter Raterink, Gerold Reineke, Thomas Röttgers, Maik Schroer, Johannes ten Hagen, Wilfried Wolter, und Ingo Niehaus

500 Spiele: Timo Alferink, Peter Dümmer, Mario Gehrke, Thorsten Geier, Jens Heetlage, Reiner Heinen, Tobias Hoegen, Johannes Huesmann, Heiko Hüsemann, Frank Lipinsky, Michael Maas, Marco Meyer, Hardy Molatha, Dirk Neumann, Jan Niemeijer, Dennis Nyhuis, Manuel Prass, Reinhard Proksch, Norbert Rikhof, Peter van der Sande und Andreas Schüssler

600 Spiele: Lars Beckemper, Frank Buscher, Marco Dietz, Jörg Eberhard , Andreas Egbers, Frank Haverland, Marco Hödtke, Dieter Koch, Ingo Kutzer, Tobias Maat, Dieter Nijman und Martin Rakers

750 Spiele: Karsten Beckemper, Gerd Beltle, Heiko Bloemen, Heiner Ennen, Hartmut Johannink, Wolfgang Lütkes und Michael van Kerkhof

1000 Spiele: Norbert Büscher, Bernd Heetlage, Gerwin Heetlage, Klaus-Dieter Kramer, Gerd-Jürgen Lambers, Karsten Müller, Horst Rammelkamp, Klaus-Dieter Reineke, Uwe Witte und Günter Wolters

1919 Spiele: Berend Johannink

Foto: Die langjährigen Spieler der Vorwärts-Alteherren. Foto: W.Somberg